Kreisverband Köln im Landesverband NRW der Piratenpartei Deutschland

Schlagwort kommunal

OB-Wahlkampf: Reker und Ott kommen zu den Piraten!

Die Kölner Piraten treffen am 28. Februar auf ihrer Kreismitgliederversammlung die Entscheidung, ob und welchen der OB-Kandidaten sie im Wahlkampf unterstützen werden. Die offenen Fragen lauten: Treten wir mit einem eigenen Oberbürgermeisterkandidaten an, unterstützen wir eine der Bewerbungen, oder sprechen wir keine Empfehlung zur Oberbürgermeisterwahl aus? Damit wir Kölner Piraten uns im Vorfeld der Entscheidung einen Eindruck über die gesetzten Kandidaten machen können, wurden Einladung...
Weiterlesen

 

Open Antrag für Köln startet – Bürgerbeteiligung leicht gemacht

Seit Mai 2014 gibt es uns PIRATEN im Stadtrat von Köln. Eines unserer wichtigsten Anliegen ist es, Ideen aller Kölner Einwohnerinnen und Einwohner in den Stadtrat einzubringen. Neue Ideen mitzuentwickeln ist ausdrücklich erwünscht. Alle können Politik aktiv mitgestalten – auch Ihr! Und das geht ganz einfach: Unter http://www.openantrag.de/koeln können Kölner Bürgerinnen und Bürger ab sofort Anfragen und Anträge in die Ausschüsse und in den Rat der Stadt einbringen. Etwas, was bisher nur den ...
Weiterlesen

 

Piraten setzen sich erfolgreich für Erhalt der Jahnwiesen ein

Die denkmalgeschützten Jahnwiesen, ein öffentliches Eldorado der Freizeitkicker und des Breitensports, sollen überbaut werden, um einem Leistungszentrum des DFB Platz zu schaffen? Dieser Vorschlag von OB Rothers löste in diesem Frühjahr Empörung in der Kölner Bevölkerung aus. Bürgerinitiativen sammelten zigtausend Unterschriften. Die Kölner Piraten unterstützten die Proteste im Web und halfen außerdem bei der Kundgebung im Juni, bei der über 500 Teilnehmer eine Menschenkette rund um die Jahnwie...
Weiterlesen

 

Piratenpartei nimmt Fahrt in Porz auf

Am 15. August 2012 findet eine öffentliche Veranstaltung im Eltzhof und ein Infostand am 18. in der Porzer Fußgängerzone statt. Auf Einladung der Porzer Piraten tagt der Arbeitskreis Kommunalpolitik der Kölner Piraten am 15. August ab 19:00 Uhr im Eltzhof in Porz-Wahn (St. Sebastianusstr. 10, 51147 Köln). Eines der brennendsten Themen des Arbeitskreises ist die Entwicklung der Porzer City, insbesondere die Nutzung rund um das Karstadt/Hertie - Gelände. Wir freuen uns, an diesem Abend hierzu au...
Weiterlesen

 

Rheinische Piraten vernetzen sich über Kommunal- und Landespolitik

Piraten aus dem gesamten Regierungsbezirk Köln treffen sich am Mittwoch in Bonn. Zusammen mit interessierten Bürgern soll ein Grundstein zur regionalen Zusammenarbeit gelegt werden. Entlang der Rheinschiene stellen sich lokale Piraten immer wieder ähnlichen Herausforderungen: Ein Erfahrungsaustausch ermöglicht kommunale Vernetzung, und auf dieser Basis wollen die Piraten programmatische Gemeinsamkeiten für die Kommunalwahl 2014 finden. Erarbeitete Lösungsansätze können so für alle effizient nutz...
Weiterlesen

 

Piraten aus ganz NRW am 14.7. in Köln

Zu einem "Tag der politischen Arbeit" (TdpA) hat der Landesverband NRW der Piratenpartei diesmal nach Köln eingeladen. In der Alten Feuerwache in Nippes treffen sich am kommenden Samstag, den 14.07.2012, über 100 aktive Piraten, um über kommunale, landes- und bundespolitische Themen zu beraten. Gemeinsam mit Mitgliedern der Landtagsfraktion werden sie Ideen sammeln, generelle Positionen bestimmen und in Arbeitsgruppen Lösungskonzepte entwickeln. Auf der Agenda stehen nicht nur die bekannten...
Weiterlesen

 

8,11 Prozent – Die Kölner Piraten sagen Danke!

Liebe Kölnerinnen und Kölner, die Mitglieder der Piratenpartei Köln und Ihre sieben Direktkandidaten bedanken sich für das in sie gesetzte Vertrauen. Nach derzeitigem amtlichen Endergebnis werden zwanzig Abgeordnete, darunter die Kölner Piraten Daniel Schwerd und Stefan Fricke, in den nächsten fünf Jahren den Landtag aufmischen. Wir freuen uns auf die Aufgaben! Die Piratenpartei Deutschland (PIRATEN) beschäftigt sich mit den entscheidenden Themen des 21. Jahrhunderts. Das Recht auf Privats...
Weiterlesen

 

Internethauptstadt Köln im Realitätscheck

- oder doch nur Nebelkerzen in der Kölner Provinz? Da ist es also, das Konzept der Kölner Verwaltung zum Thema Internetstadt Köln. Hier gehts zum Konzept Angekündigt für das 4. Quartal 2010 erschien es in 57 Seiten Anfang 2012 doch noch. Dass ausgerechnet die Kölner SPD besonders stolz auf dieses Werk ist und es überall auf ihren Seiten anpreist, hat wohl ganz offensichtliche Gründe, ist es doch ein Resultat des ersten Barcamps der Initiative Internethauptstadt Köln und einer Diskussion von B...
Weiterlesen

 

Frohes Fest und einen guten Start in das Jahr 2012

Was für ein Jahr liegt (fast) hinter uns. Das Motto der Piratenpartei Deutschland – “Klarmachen zum Ändern!” – spricht im scheidenden Jahr 2011 immer mehr Menschen an: Die Piratenpartei Berlin sorgte mit einem großartigen Wahlerfolg für einen äußerst positiven Abschluss des Superwahljahres und entsendet für die Piratenpartei erstmals 15 Abgeordnete in ein Parlament auf Landesebene! Die Mitgliederzahl hat sich bundesweit auf fast 20.000 und im Land NRW auf nahezu 3200 erhöht! Der Kreisverband...
Weiterlesen

 

Infos zum AK Kommunalpolitik Köln

Seit über 2 Jahren nehmen wir Kölner Piraten bereits Position zu kommunalen Themen. So haben wir hier auf der Newsseite Stellung zu diversen Kölner Themen bezogen, daneben Veranstaltungen zum Thema Datenschutz, zum bedingungslosen Grundeinkommen oder Verbraucherschutz in der Computerspieleindustrie durchgeführt. Wir waren und sind offizieller Unterstützer beim -Aktionsbündnis Kölner Fahrrad-Sternfahrt, -Köln stellt sich quer- oder der -Initiative Bäder für alle- gegen die Schließung der Bäder in...
Weiterlesen