Allgemein PM-KV Veranstaltungen

Gamescom 2015: Piraten spielen mit

Vom 05.-09. August 2015 öffnet in Köln die – GamesCom -, die weltgrößte Messe für interaktive Unterhaltungselektronik, ihre Pforten für ein breites Publikum. Ab Freitag, den 07. August werden auch die Piratenpartei und Mitglieder der Piratenfraktion im Landtag NRW vor Ort sein, um sich mit Mahnwachen vor dem Osteingang der Messehallen für die Rechte der Gamer einzusetzen.

Mehrere Landtagsabgeordnete, unterstützt von Basispiraten, werden an den drei Tagen vor Ort sein, um Fragen insbesondere zu folgenden Themen zu beantworten:

„Spielend lernen – Medienkompetenz, Jugendschutz und Didaktik“
„Business – Games made in Germany“
„Human Resources – Modernes Personalmanagement durch Impulse aus der Spielebranche“
„Mehr als nur spielen – Trends, Forschung, Bildung, Wissensarbeit und Technologie“
„Legal summit“ in Kooperation mit „the Video Game Bar Association“
„Games als Kulturgut“

aber auch

Digital Rights Management
Onlinezwang auch bei Einzelspielergames
Europaweit einheitliches System von Altersfreigaben

Wir Piraten freuen uns auch dieses Jahr wieder darauf, mit Besuchern und Besucherinnen der Messe zu diskutieren und viele Anregungen mitzunehmen.

Ansprechpartner zum Thema:
Monika Pieper, Abgeordnete im Landtag NRW, Bildungspolitische Sprecherin der Piratenfraktion im Landtag: monika.pieper@landtag.nrw.de
Manuela Langer, Stellv. Vorsitzende des Kreisverbands Köln der Piratenpartei: manu.langer@piratenpartei-nrw.de

0 Kommentare zu “Gamescom 2015: Piraten spielen mit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.