Kreisverband Köln im Landesverband NRW der Piratenpartei Deutschland

Schlagwort Mitglieder

Piraten wirken im Rat 2016: Jahresrückblick auf ein Jahr mit vielen kleinen und großen Erfolgen

Liebe Freundinnen, Freunde und Unterstützer, zunächst einmal wollen wir euch für die Unterstützung in den letzten 2,5 Jahren danken. Ohne die Aktiven unseres Kreisverbands wären viele dieser großen und kleinen Erfolge nicht machbar gewesen. Es waren aber nicht nur die aktiven Piraten, sondern auch viele Sympathisanten oder einfach interessierte Kölnerinnen und Kölner, die uns Ideen und wichtige Hinweise gegeben haben. Wir – die Piraten im Rat der Stadt Köln – hoffen, dass alle eine erholsame ...
Weiterlesen

 

Wir laden zur ersten Helferkonferenz der Piratengruppe im Rat der Stadt Köln

Die Bereitschaft, ehrenamtlich die Flüchtlingshilfe zu unterstützen, ist groß. In Köln engagieren sich viele Menschen in den Unterkünften, an der Drehscheibe, in Sprachräumen usw. Ohne diese Unterstützung wäre es kaum möglich, die vielen Ankommenden willkommen zu heißen und ihnen einen guten Start zu ermöglichen. Lisa Gerlach, Mitglied des Rates, erklärt das Anliegen der Piratengruppe: "Mit unserer Helferkonferenz wollen wir uns zunächst einmal für die tatkräftige Hilfe bedanken. Uns ist es e...
Weiterlesen

 

Gamescom 2015: Piraten spielen mit

Vom 05.-09. August 2015 öffnet in Köln die - GamesCom -, die weltgrößte Messe für interaktive Unterhaltungselektronik, ihre Pforten für ein breites Publikum. Ab Freitag, den 07. August werden auch die Piratenpartei und Mitglieder der Piratenfraktion im Landtag NRW vor Ort sein, um sich mit Mahnwachen vor dem Osteingang der Messehallen für die Rechte der Gamer einzusetzen. Mehrere Landtagsabgeordnete, unterstützt von Basispiraten, werden an den drei Tagen vor Ort sein, um Fragen insbesondere z...
Weiterlesen

 

Sachkundige Beobachter gesucht!

Seit Mai 2014 sitzen wir dank eurer 8.177 Stimmen im Rat der Stadt Köln. Ein großer Teil der kommunalen Ratsarbeit wird in den über 30 Fachausschüssen (1) vorbereitet und diskutiert, bevor es dann dem Rat zur endgültigen Entscheidung vorgelegt wird. Wir Piraten haben in der kurzen Zeit bereits umfangreiche Anfragen und sogar etliche Anträge im Rat, BV und in den Ausschüssen erfolgreich durchgebracht. (2) Unsere manchmal ungewöhnlichen, innovativen Ideen und unser Engagement ist vielleicht für ei...
Weiterlesen

 

#NoHoGeSa – Piraten wollen Antworten

#NoHoGeSa – Piraten wollen Antworten Nazi-Hools randalieren in der Kölner Innenstadt, und die Politik schaut zu. Deshalb stellen sich uns Piraten viele Fragen: Wer ist verantwortlich für das organisatorische Versagen, wer für Personen- und Sachschäden, und wie ist der Kenntnisstand der Stadt zur aktuellen Sachlage? In einem ersten Anlauf stellen wir einen umfangreichen Fragenkatalog in den Ausschuss Allgemeine Verwaltung und Rechtsfragen (AVR) vom 3. November der Stadt Köln. Wir wollen Ant...
Weiterlesen

 

Große Koalition der Lobbyisten

Beitrag unseres Kölner Landtagsabgeordneten Daniel Schwerd Verkohlung der Bundesrepublik • Unter Führung von Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Kraft für die SPD und Bundes”umwelt”minister Altmaier für die CDU wurde die Kehrtwende von den erneuerbaren Energien zu den Interessen von Großkonzernen wie RWE und EON vereinbart. KohleKraft tut das offenbar so gut, dass ein Kraftwerksbranchen-Lobbyist witzelte: “Frau Kraft macht gerade meinen Job“. • Auf Wunsch der RWE sol...
Weiterlesen

 

Piraten auf Petitionstour

Michele Marsching und Marc „Grumpy“ Olejak sind Mitglieder des Petitionsausschusses im nordrhein-westfälischen Landtag. Fünf Tage lang besuchen sie zehn Städte, um Interessierten zu erläutern, wie Petitionen im NRW-Landtag funktionieren.   Am Donnerstag, den 22. August, sind Michele und Grumpy von 9 bis 14 Uhr bei uns im Brauhaus Früh am Dom (Am Hof 12-18, 50667 Köln) zu Gast. "Viele Bürger wissen gar nicht, dass der Petitionsausschuss des Landtags bei Ärger mit Behörden he...
Weiterlesen

 

Bundesvorsitz der Piraten zum Überwachungsskandal

Zu den neuesten Entwicklungen im Überwachungsskandal nimmt Bernd Schlömer, Vorsitzender der Piratenpartei Deutschland, wie folgt Stellung: "Die immer neuen Enthüllungen wie jetzt der Einsatz der Software XKeyscore zeigen vor allen Dingen eines: Weder Geheimdienstkoordinator Heiß noch der zuständige Fachminister Pofalla sind Herr der Lage. Auch bei der bisherigen Arbeit der Mitglieder des parlamentarischen Kontrollausschusses fragt man sich, ob eine parlamentarische Kontrolle überhaupt stattfi...
Weiterlesen

 

Vortrag: Bedingungsloses Grundeinkommen ist machbar!

Vortrag: Bedingungsloses Grundeinkommen ist machbar! Kaum eine Idee bewegt die Menschen in den letzten Jahren so sehr wie das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE). Das lässt sich leicht an der Vielzahl von Modellen ablesen, die mittlerweile die Diskussionen durchfluten. Je nach Modell und Finanzierungsansatz gibt es unterschiedliche Begriffe für im Prinzip Vergleichbares: „Gesellschaftsdividende“, „negative Einkommensteuer“, „ausgezahlter Mehrwertsteuerfreibetrag“, „Teilhabeabgab...
Weiterlesen

 

Unsere Listenkandidaten aus Köln und Bonn

Die NRW-Piraten haben am vergangenen Wochenende im sauerländischen Meinerzhagen ihre Landesliste für die Bundestagswahl 2013 aufgestellt. 32 Listenkandidaten wurden in einem zweistufigen Wahlverfahren mit ausführlicher Vorstellung am Samstag und einer Befragung am Sonntag aus 80, bzw. 42 Bewerbern (nach der ersten Wahl) bestimmt. Auf dem ersten Listenplatz steht die 35 jährige Finanzbeamtin Melanie Kalkowski aus Marl, die mit dem Themenschwerpunkt Steuern angetreten war und vor allem mit Büro...
Weiterlesen